gift.schwarzer nekrolog auch in frankreich

es gibt hier einen 10 ,nein jetzt 11 jährigen französischen austausch schüler
der heute seine geburtstags und abschiedsfeier hatte ,saray war als einz. mädchen eingeladen
und er wünschte sich nur sachen mit andenken funktion….
(btw so ein toller junge,selbst mj hatte ihn in ihr herz geschlossen;))
also gab es von saray ein foto mit rahmen und ganz viel deko,aber nicht zu kitschig,weil er ist ja ein junge
und dann fand er die ganze kalte jahreszeit über,die gehäkelten beanies von saray und mj so toll in der schule und da er neongrün und schwarz liebt,lag nichts näher als das;)

er hat sich gefreut,das ist die hauptsache und er ist der einz.der in frankreich mein label trägt! ha!
sehr genial irgendwie;)

aber hier die bilder…neongrün zu fotografieren ist wie in der achterbahn beim looping zu trinken -.- nahezu unmöglich,aber wie neongrün aussieht wisst ihr ja!

schlüsselbänder&pulswärmer

die pulswärmer sind relativ kurz,das war ein testlauf ob das überhaupt toll aussieht und überhaupt….
anleitung ist nicht naleitung und noch lange nicht die garantie das es so aussieht wie in der anleitung;)
die nächsten werden im gestrickten teil etwas länger.

itty´s neue mütze

ihre neue mütze sollte in tussi farben sein,sie nannte es zwar liebevoll „in ihren tollen farben“
lang und warm….die hat so dicke haare,eigtl.bräuchte sie keine mütze;)
aber ich mach ja gerne was die monster wollen…

und die neue kramtasche ist etwas grösser in ihr könnte man sogar locker 20 flaschen nagellack drin aufbewahren…ich habs getestet!!!;)

sommer verhäkeln!

vielleicht verschwindet der sommer wenn ich ganz viele mützen häkel…

ein teil davon wird in den shop wandern,der andere teil wird sicher abnehmer finden;)
ein kleinen teaser gibt es schon mal vorab…

generell wird sich einiges ändern im shop…haltet die augen offen,werde in den nächsten tagen vieles raus nehmen und zu special aktionen verkaufen,damit ich platz für ganz viel neues habe…
ich habe eh viel neues vor beim giftschwarzer nekrolog,u.a wird es ab ende des jahres märkte geben wo ihr mich und ne freundin finden werdet und dafür muss ich noch einiges machen;)
ich hab mal wieder viel zu viele ideen,es wird dinge aus wolle geben,dinge aus stoff und eben natürlich schmuck….
das ganze natürlich vergruftet aber auch einiges in farben…
stay tuned….!

niemals….

…sollte man wasser in steckdosen leisten kippen…
ich habs getan…ja ich hatte schon bessere ideen…
aber ich hab es dann auch gleich so richtig gut gemacht das ich damit den router zerschossen habe….
heute ist der spuk wieder vorbei,neuer router neues glück und siehe da,alles geht wieder!
und da ich ja nun nicht ganz untätig war in der inet und telefon freien zeit,hab ich sogar ein paar bilder!

das libellen set aus ohrringen armband und 2 ketten ist,für eine liebe person entstanden,für die ,die libellen einen sehr grossen priv. stellenwert haben und weil ich es wusste habe ich ihr noch kleine swarowski perlen überall mit ran gemacht denn diese waren eh mal für ein anderes projek für sie gedacht gewesen.

dann gibts noch das hier aus der schmuckabteilung…

und es gibt schon mal 2 fertige mützen….die kids wollten alle so eine haben…also gibt es demnächst noch mächtig viele,denn sie waren der meinung das es zuviele farbkombis gibt die sie haben wollen;)
man gut das ich an einem abend 2 schaffe(wenn ich will)
brandon hat sich schon mal die anthrazit/orange geschnappt

und für mj gibt es die hier(da sie grad nicht da war hat saray sie mal aufgesetzt;))

 von der nähfront gibt es noch keine bilder,irgendwie ist das alles scheisse zu fotografieren….

duester.chic statt shabby chic

da ich natürlich noch nix fertig genähtes vorzuzeigen habe(aber es wird…!)
hab ich gestern abend noch schnell ne handyhülle für mein handy gehäkelt und
statt shabby chic ist es duester.chic
manche dinge müssen eben neu definiert werden;)
inkl diary of dreams patch auf der rückseite

und ein teilweise rettenden spiegel für die handtasche vergruftkitscht